Email
Tel.
zu TANG Google plus
zurück zur letzten Seite    Presse
zur Übersicht  Übersicht     zum Produkt  Produkt
Presse-Logo
Praxistest

TANG Top-Spoiler:
Sparsam unterwegs mit Häubchen
TANG - Pressebild
Zwischenstopp: Die Züge mit (vorne) und ohne Top-Spoiler (hinten)
TANG - Pressebild
Der patentierte Top-Spoiler von TANG
Verkehrs Rundschau 27 | 2008

Das Transportunternehmen C&G hat in einem Praxis-Test den Top-Spoiler des Hildener Trailerherstellers TANG erprobt und damit tatsächlich kräftig Sprit gespart. Für den Versuch liefen zwei mautfreie 11,99-Tonner Jumbo-Züge auf Mercedes Atego 818-Basis parallel im Fuhrpark. Einer davon fuhr mit, einer ohne den Zusatzspoiler, nur mit Standard-Spoilern und Sideflaps von Pony. Über 20.000 Kilometer fuhren die Volumenzüge bei gleichem Tachostand und gleicher Bereifung die gleichen Strecken mit identischen Fahrern.

Erfreuliches Ergebnis: Der Zug mit Top-Spoiler kam 1,67 l/100 km sparsamer über die Runden als der normal-bespoilerte. Das überträfe sogar die vom Hersteller angegebenen 0,8 bis 1,5 l/100 km. Der Top-Spoiler eignet sich für Verteiler-LKW von 7,5 bis 15 Tonnen, fügt sich unmittelbar an die Aufbauwand und reduziert so Verwirbelungen. Die 725 Euro Aufpreis hätte man schnell eingespart, so der Hersteller. Finden auch Jan Christe und Rainer Gößwein – und rüsten bei den anderen Zügen zügig die Zusatzspoiler nach. jr